Solar Keymark: Europäische Zertifizierung für Kollektoren

FinanzenFörderungSolar Keymark

Prüfsiegel und Prüfzeichen gibt es sehr viele, manche verleihen sich die Hersteller auch selber. Bei den Zertifizierungs- und Gütezeichen wird die Übersicht daher immer schwieriger, da diese sich auch in den Prüf- und Überwachungskriterien stark unterscheiden. Um dieser "Zeichenflut" entgegenzuwirken, haben die Europäischen Normungsorganisationen CEN und CENELEC das europäische Qualitätszeichen KEYMARK geschaffen, mit dem ein Hersteller durch eine aussagekräftige Zertifizierung den Anwendern und Verbrauchern die Qualität seiner Produkte dokumentiert.

Die Solar-Keymark-Zertifizierung ist von einer vom CEN-Zertifizierungsrat (Europäisches Kommitee für Normung) anerkannten Prüfstelle durchzuführen. Neben der Produktzertifizierung muss der Kollektorhersteller ein Qualitätsmanagementsystem in seinem Betrieb eingeführt haben.

Weitere Informationen, auch zu den deutschen Prüfstellen, finden Sie hier.

Weiterlesen zum Thema "Marktanreizprogramm"

Sie haben eine Frage?

HausCo Logo
Experten beantworten kostenlos Ihre Fragen rund ums Thema Solarthermie
Jetzt Frage stellen