Beispielanlage Hotel Berlin

8. Januar 2021

Solarwärme als Schlüsselrolle

Das Hotel befindet sich in einem ehemaligen Fabrikgebäude. Im Zuge des Umbaus wurden nicht nur Zimmer und Bäder, sondern auch eine große Lobby und ein Restaurant geschaffen. Den Komfortansprüchen einer Nutzung als Hotel konnte die alte Heizungsanlage nicht mehr gerecht werden, so dass auch eine energetische Sanierung des Objekts vorgenommen wurde. Dabei wurden sowohl der Heizkessel als auch Rohrleitungen und Heizkörper grunderneuert. Im Gesamtkonzept haben die Planer dabei auch die Installation einer Solarwärmeanlage vorgesehen.


Baujahr1905
Anzahl der Betten120
Beheizte Fläche1650 m2
Kollektorfläche27 m2
MontageFlachdach, horizontal

Weiterlesen zum Thema "Hotel Heikendorf"

Sie haben eine Frage?

HausCo Logo
Experten beantworten kostenlos Ihre Fragen rund ums Thema Solarthermie
Jetzt Frage stellen